Datenschutz

Der Schutz der Privatsphäre und namentlich der Datenschutz sind uns wichtig. Daher sind wir bemüht, mit allen erhobenen Daten sorgfältig umzugehen und beachten beim Erheben und Sammeln von Daten die Bestimmungen der anwendbaren Datenschutzvorschriften – insbesondere des Schweizerischen Datenschutzgesetzes.

Wir erfassen Ihre personenbezogenen Daten (Daten, die sich auf eine bestimmbare Person beziehen wie Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Geburtsdatum) nur in dem Umfang, der zur Erfüllung eines bestimmten Zwecks im Zusammenhang mit unseren Aufgaben erforderlich ist. Der Verarbeitung zu bestimmten Zwecken müssen Sie in der Regel gesondert zustimmen. Ist dies der Fall, werden Sie gesondert darauf hingewiesen.

Wird der Newsletter der ASDA abonniert, gilt die Bestellung des Newsletters als Einwilligung, dass die im Zuge der Registrierung eingegebenen Daten von der ASDA verarbeitet werden dürfen. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte findet nicht statt. Der Widerruf bzw. die Abbestellung des Newsletters kann jederzeit durch Klicken auf den Abmeldelink, der sich jeweils am Ende des entsprechenden Newsletters befindet, oder durch Senden einer entsprechenden Mitteilung an sekretariat@asda.ch erfolgen. Nach erfolgtem Widerruf bzw. erfolgter Abbestellung wird der Newsletter nicht mehr versendet. Die Rechtmässigkeit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten bis zum Widerruf wird jedoch durch den Widerruf nicht berührt.

Neben dem Newsletter-Angebot erbringen wir über unsere Website (www.asda.ch) weitere Dienstleistungen, die einer Erhebung von Personendaten bedürfen – wie das Anmelden als Mitglied oder das Beantragen einer Mitgliedschaft. Die hierzu erhobenen Personendaten werden grundsätzlich nicht an Dritte weitergegeben.

Ausgenommen sind Daten, die für Dienstleistungen erhoben werden, die nicht von der ASDA selber erbracht, sondern nur vermittelt werden. Diese Daten werden an die ausführenden Partner weitergeleitet, die auf der ASDA-Website benannt sind. Der weitere Schutz solcher Daten obliegt nicht der ASDA, sondern dem betreffenden Dritten. Unter bestimmten gesetzlich festgelegten Bedingungen können wir Ihre Informationen an Dritte weitergeben (wie das Europäische Amt für Betrugsbekämpfung, den Rechnungshof oder die Strafverfolgungsbehörden), wenn dies für rechtmässig, für spezifische Zwecke erforderlich und verhältnismässig ist.

Sie haben das Recht, auf Ihre persönlichen Daten zuzugreifen, sie korrigieren zu lassen und diese von unserer Webseite löschen zu lassen. Dieses Recht besteht für Sie jederzeit und im Besonderen dann, wenn Sie glauben, dass Ihre Rechte bezüglich des Datenschutzes verletzt werden. Wir speichern Ihre persönlichen Daten nicht länger als notwendig und nur zu den Zwecken, zu denen wir Ihre Daten gesammelt haben. Die Personendaten werden sorgfältig aufbewahrt. Wir ergreifen Massnahmen, um zu gewährleisten, dass Ihre Daten auf dem neuesten Stand sind und in sicherer Art und Weise verarbeitet werden. Wir können jedoch nicht garantieren, dass sich Unbefugte auf illegale Weise Zugriff zum Datensystem verschaffen.

Cookies

Cookies sind kurze Textdateien, die von einer Website auf dem Gerät eines Benutzers (z. B. einem Computer, Tablet oder Telefon) gespeichert werden. Sie werden für das technische Funktionieren einer Website oder zum Sammeln von statistischen Daten verwendet.

Cookies werden typischerweise auch verwendet, um einem Benutzer eine personalisierte Erfahrung zu bieten. Beispielsweise wenn sich ein Online-Dienst daran erinnert, wer Sie sind, ohne, dass Sie sich bei jedem Besuch auf der Webseite des Dienstes anmelden müssen und Sie beim nächsten Besuch auf der Website mit Ihrem Benutzerprofil in Verbindung bringt, um Ihnen Ihre persönlichen Daten zur Verfügung zu stellen.

Wenn Sie unsere Website besuchen, erfassen wir möglicherweise einige Daten um den von Ihnen verwendeten Browser zu erkennen. Dazu sendet der Browser z. B. folgende Daten an unsere Webseite: Ihre IP-Adresse, die von Ihnen besuchte Website und die Website, die Sie zuletzt besucht hatten, bevor Sie auf unsere Website weitergeleitet wurden. Diese Informationen werden verwendet, um zusammengefasste und anonyme Statistiken zu sammeln, mit denen wir unsere Dienstleistung und Ihre Benutzererfahrung verbessern.

Bern, im Dezember 2019.